Über uns

Über uns

Infos

Wir verwenden keine elektrischen Wollwickler und unsere Garnträume sind auch NICHT paraffiniert.

Wir bemühen uns, sehr sorgfältig zu wickeln, dennoch können selten kleine Schlaufen entstehen, besonders wenn Lurex mit verarbeitet wird. Allerdings ist der Lurexfaden so dünn, dass evtl. Schlaufen problemlos eingearbeitet werden können. Dies ist kein Reklamationsgrund.

 

zu unseren Garnen

Wir verwenden ausschließlich deutsches Qualitätsgarn, 50% Baumwolle/50% Polyacryl, homogene Mischung.
Das Garn ist zertifiziert nach "Öko Tex-Standard 100, Schadstoffgeprüfte Textilien" (Produktklasse I für Babys geeignet). 
  
Pflegehinweise: Handwäsche oder Maschinenwäsche (Schonwaschgang) 30°, am besten liegend trocknen, wenn gewünscht auf kleiner Stufe bügeln.
Garne mit Lurex dürfen nicht gebügelt werden.


zu unseren Wicklungen
 - schwer zu beschreiben - hoffentlich dennoch verständlich.

normaler Verlauf:
Der Garntraum wird so gewickelt, dass jede Farbe während des Verlaufs auch einmal uni zu sehen ist. 

sanfter Verlauf:
Beim sanften Verlauf geht eine Farbe sanft in die nächste über, im Verlauf ist keine Farbe uni zu sehen.

Spiegelwicklung:
Bei der Spiegelwicklung entsteht der gewünschte  Farbverlauf in der ersten Hälfte. Die zweite Hälfte zeigt den gleichen Verlauf zurück bis zur Anfangsfarbe. 

Strudelwicklung:
Die Strudelwicklung entsteht aus einem Farbverlauf, der sich zwei oder dreimal wiederholt.

Melierte Garnträume:
Alle Farben werden vom Anfang bis zum Ende durchgewickelt. Diese Garnträume haben KEINEN Verlauf.